In den Ortsteilen Brandis, Beucha und Polenz gibt es einen gewählten Ortschaftsrat. Er vertritt die Interessen des jeweiligen Ortsteils gegenüber der gesamtstädtischen Verwaltung. Der Ortschaftsrat ist zu wichtigen Angelegenheiten der Stadt Brandis, die die Ortschaft betreffen, insbesondere bei der Festsetzung der ortschaftsbezogenen Haushaltsansätze, zu hören. Außerdem hat er ein Vorschlagsrecht zu allen Angelegenheiten, die die Ortschaft betreffen.

 

Zusammensetzung des Ortschaftsrates Brandis

Ortsvorsteher Ulrich Gäbel
DIE LINKE (2 Sitze) Ulrich Gäbel
Kathrin Tiegel
CDU (2 Sitze) Alexander Busch
Tobias Reich
SPD (2 Sitze) Detlef Holzmann
Frank Mieszkalski
Bürgerverein Brandis e.V. (1 Sitz) Christine Jüttner

 

Zusammensetzung des Ortschaftsrates Beucha

Ortsvorsteher Wolfgang Drescher
CDU (2 Sitze) Roland Eibeck
Susanne Nodurft
Bürgerverein Brandis e.V. (3 Sitze) Uwe Hampel
Hans Ross
Bärbel Uhlig
SPD (1 Sitz) Wolfgang Drescher
DIE LINKE (1 Sitz) Dagmar Kahl

 

Zusammensetzung des Ortschaftsrates Polenz

Ortsvorsteher Andreas Böhme
DIE LINKE (3 Sitze) Andreas Böhme
Andreas Dietrich
Gisela Dietrich
CDU (2 Sitze) Marko Haberecht
Robert Teich
Bürgerverein Brandis e.V. (1 Sitz) Heidelore Hellmann