In dieser traditionsreichen Musikschule ist es möglich, Instrumente wie Klavier, Keyboard, Saxophon, Klarinette, Akkordeon, Konzert-Gitarre, E-Gitarre und Bass-Gitarre zu erlernen. Harmonie- und Notenlehre gehören auch dazu. Die Anmeldung jederzeit möglich. Der Unterricht findet in Gruppen mit bis zu drei Schülern und im Einzelunterricht statt.

Die Instrumente brauchen nicht mit in die Musikschule gebracht werden, sie stehen den Schülern in der Unterrichtszeit kostenlos zur Verfügung, außer Blasinstrumente.
In der musikalischen Früherziehung wird ab dreieinhalb Jahren unterrichtet. Dem Alter ist dann keine Grenze gesetzt. Der jüngste Schüler ist 4 Jahre und der älteste ist 70 Jahre.

www.musikhaus-mund.de