Unfall WaldpolenzAm gestrigen Vormittag kam es gegen 10.30 Uhr auf Grund eines Vorfahrtsfehlers zu einem Verkehrsunfall mit vier Verletzten auf der Verbindungsstraße von Brandis nach Zeititz am Abzweig zum alten Flughafen Waldpolenz.

Die Feuerwehr Brandis wurde 11.02 Uhr alarmiert und rückte daraufhin mit einem Löschfahrzeug und sechs Einsatzkräften zur Beseitigung von ausgelaufenen Betriebsstoffen aus. Am Unfallort wurden die Verletzten bereits durch den Rettungsdienst versorgt, welcher mit drei Rettungswagen und einem Notarzt vor Ort waren. Die Unfallopfer wurden in umliegende Krankenhäuser gebracht. Die Feuerwehr sicherte die Unfallstelle und reinigte die Fahrbahn, während die Polizei die Unfallaufnahme durchführte.  Die Einsatzdauer für die Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr betrug ca. zwei Stunden.